Resource Builder: Main Window
Resource Builder: Main Window

Was macht die Anwendungsdateien so unterschiedlich? Erstens ist es ihr Code, der für die Hauptfunktionen jeder Anwendung verantwortlich ist. Zweitens sind es Ressourcendateien von jedem Programm: Icons, Bilder, Aufschriften, Dialogfenster und andere Objekte, welche komfortable Windows-Arbeit (die auf dem visuellen Zusammenspiel mit dem Nutzer basiert) erst ermöglichen.

Das ist der Grund, warum jede moderne Entwicklungs-Ausstattung spezielle Dienstprogramme beinhaltet. Damit können die Software-Entwickler Ressourcendateien erstellen und verwalten, die wichtige Komponente für jede Windows-basierte Anwendung enthalten.

Auch wenn die meisten Dienstprogramme das Entwicklerleben einfacher machen, haben sie trotzdem ernste Nachteile, die eine effektive Arbeit erschweren: sie sind unbequem, haben maßgebliche Einschränkungen und werden ziemlich langsam entwickelt, so dass die Informationstechnologien ihnen voraus sind.

Das ist der Grund, warum der professionelle Software-Entwickler oft spezielle Dienstprogramme von Drittherstellern benutzt, wie, z.B., Resource Builder – eines der besten Programme in seiner Klasse.

Resource Bilder-Haupteigenschaften:

  • Arbeit mit RC-Skripten und RES-Dateien mit vollständiger Unterstützung von Unicode-RC-Dateien und Unicode-Ressourcendateien
  • Ressourcen-Bearbeitung direkt in EXE-, DLL- und anderen PC-Dateien. Unterstützt sowohl ausführbare 32-Bit- als auch 64-Bit-Dateien.
  • Ressourcen-Import aus Dateien verschiedener Formate, einschließlich .Net-Ressourcendateien.
  • Keine Begrenzung für die Größe der Ressourcendaten sowie der Ressourcendatei.
  • Reparieren und Aktualisieren von Ressourcen in ausführbaren Dateien. Erstellung von Nur-Ressourcen-DLLs.
  • Erweiterter Grafik-Editor zur Bearbeitung grafischer Ressourcen. Unterstützung aller ICON (einschliesslich Vista PNG-Icons)-, CURSOR-, BITMAP-, JPEG- und PNG-Grafikformate.
  • Erstellt Symbole jeder Größe bis zu 1024 x 1024 mit beliebiger Farbtiefe.
  • Eingebauter WYSIWYG-Dialog-Editor mit voller RAD (Rapid Application Development) -Leistung zur Bearbeitung von Dialogressourcen.
  • Befehlszeilen-Compiler zur Automatisierung von Ressourcen-Kompilierung
  • Unterstützt zusätzliche Ressourcenformate wie DFM (Formulare in Delphi und C++ Builder), HTML, XML, ANI und andere Formate.

Mehr Features…

Wir verwenden Cookies auf unserer Website.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und unseren Datenverkehr zu analysieren. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Durch die Nutzung unserer Website erkennen Sie diesen Hinweis auf unsere Cookie-Praktiken an. Website weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit zufrieden sind.